Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

DIE NÄCHSTEN SPIELE //

Männer:
24.03.2019 - 15:00 Uhr
SV Tauche - Storkower SC II

AK 50
22.3.2019 - 19:00 Uhr
Union FÜWA - SpG LIN/TAU

Frauen:   
31.03.2019 - 14:00 Uhr
SV Tauche - Union FÜWA 

A-Junioren:  
24.03.2019 - 11:00 Uhr
Oderkicker - SpG BSK/ TAU

B-Junioren:  
24.03.2019 - 12:00 Uhr
SpG BSK/ TAU - Markendorf

D-Junioren
23.03.2019 - 10:00 Uhr
SpG TAU/ LIN - Neuenhagen

E-Junioren
24.03.2019 - 09:00 Uhr
Pneu. FüWA II-SpG LIN/TAU

F-Junioren
24.03.2019 - 11:00 Uhr
Fair Play Liga


 

WIR BRAUCHEN HILFE //

Sanierung Vereinsgebäude

Sanierung Vereinsgebäude


UNSERE SPONSOREN //

HERREN: 3:1 NIEDERLAGE IN HANGELSBERG //

Am Samstag waren die Herren des SV Tauche zu Gast in Hangelsberg. Bei wirklich miesem Wetter begann die Mannschaft sofort stark und hatte bereits in der 4. Minute die erste große Chance. Hangelsberg konnte jedoch den Ball vor der Linie klären. Nur zwei Minuten später die nächste Chance, doch der Hangelsberger Torhüter parrierte. Tauche machte weiter Druck und erst in der 28. Minute tauchte Hangelsberg wirklich gefährlich vor dem Taucher Tor auf, doch Keeper Scobel war zur Stelle. Die Taucher Mannschaft machte weiter Druck, verpasst jedoch sich dafür zu belohnen und vergab weitere Chancen kläglich. Mit einem 0:0 ging es in die Pause.

Den Start der 2. Halbzeit verschlief das Taucher Team und so landete der Ball in der 48. Minute im Taucher Tor. In der 68. Minute folgt dann sogar das 2:0 für Hangelsberg bevor N. Voß per Elfmeter in der 88. den Anschluss erzielt. Doch Hangelsberg schlug zurück und so musste sich die Mannschaft mit 3:1 geschlagen geben.  Am nächsten Sonntag tritt die Mannschaft dann wieder in Tauche gegen Storkow II an.  


B-JUNIOREN: ERSTES SPIEL GEGEN WOLTERSDORF MIT 2:2 BEENDET //

Nach einem langen Winter starteten die B-Junioren der SpG Tauche/ Beeskow/ Lindenberg am Sonntag in Woltersdorf in die Rückrunde und begannen stark. Schöne Kombinationen und gute Chancen konnten jedoch nicht in zählbares verwandelt werden. Und so geriet das Team um Trainer Karsten Dier sogar mit 2:0 in Rückstand. Doch die Mannschaft kämpfte sich zurück: Eine schöne Kombination brachte den 2:1 Anschluss und ein sehr gut geschossener Freistoß den 2:2 Ausgleich. Sogar der Sieg war ncoh möglich, doch der Woltersdorfer Torhüter hielt glänzend.


FRAUEN: ERSTER TEST ENDET MIT NIEDERLAGE  // 

Unser erster Test im neuen Jahr ging 0:2 gegen die SG Gießmannsdorf aus. Auch für die Gastgeberinnen war es der erste Test und so strahlten beide Teams in der ersten Halbzeit wenig Torgefahr aus. Das Spiel fand vor allem im Mittelfeld zwischen den Strafräumen statt. So ging es folgerichtig mit 0:0 in die Pause. Zweite Hälfte das gleiche Bild. Erst mitte der zweiten Hälfte kam Gießmannsdorf immer besser ins Spiel und ging durch zwei individuelle Ballverluste 2:0 in Führung. Dabei blieb es dann auch. Es war für uns aber ein guter Test worauf sich Aufbauen lässt. In 14 Tagen gehts weiter mit dem 2. Test am 10.03 gegen Bruchmühle.


D-JUNIOREN: NEUE TRIKOTS VOM EDEKA MARKT LINDENBERG // 

Heute freuen sich die D-Junioren der Spielgemeinschaft SV Tauche und Grün- Weiß Lindenberg über ihre neue Spielkleidung. Gesponsert wurde das Ganze vom Edeka Markt in Lindenberg, vielen Dank!